Webseiten, wozu?

Leider verstehen viele Unternehmer und Selbstständige nicht die enorme Bedeutung ihrer Internetpräsenz für die Kundengewinnung und damit auch natürlich für ihren geschäftlichen Erfolg.

Viele Unternehmer verzichten auf eine professionelle und zeitgemäße Webseite. Häufig ist ihnen der zeitliche und/oder finanzielle Aufwand zu hoch. Sie setzen dann lieber auf Vermittler, Empfehlungen und Direktansprache. Dabei vergessen Sie, dass auch solche Vertriebswege unbedingt mit einer Webseite unterstützt werden müssen, damit sich der vertriebliche Erfolg einstellt bzw. nach oben skaliert.

Eine altmodisch anmutende, unprofessionell wirkende Webseite, die zudem häufig inhaltlich unpräzise oder gar nichtssagend ist, verprellt den Besucher. Die potenziellen Kunden, die über klassische Wege gewonnen werden sollen, gehen nahezu zu 100% auf die Webpräsenz des Unternehmens. Wenn sie dann keine oder spärliche Informationen finden können sie kein Vertrauen in das Unternehmen entwickeln und sind als Kunden verloren.

Ist es notwendig, eine optimale und aussagekräftige Webseite zu besitzen?

>weiterlesen<